#1 Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von RaDoVaN SrPsKa 20.08.2010 12:44

avatar

http://www.bild.de/BILD/sport/me...erbien.html

Zitat
Basketball brutal beim WM-Test zwischen Griechenland und Serbien.

Bei einem Vorbereitungsspiel für die WM in der Türkei (28.8. – 12.9.) ist es in Athen zu einer wilden Schlägerei zwischen den beiden Nationalteams gekommen.

Zahlreiche Akteure beider Teams prügelten mit Fäusten aufeinander ein, traten sich und bewarfen sich sogar mit Stühlen! Insgesamt dauerte die Keilerei rund drei Minuten – Basketball brutal in der griechischen Hauptstadt.

Anschließend mussten einige Spieler blutend das Spielfeld verlassen. Die Folge: Der Test wurde 2:40 Minuten vor dem Ende beim Spielstand von 74:73 für Griechenland abgebrochen.







am geilsten ist Krstic wo er einen Stuhl nimmt und drauf haut.

#2 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von Smint 20.08.2010 16:43

avatar

hab ich das richtig gesehen das der Schwarze den einen verkloppt obwohl er aufm boden liegt? o.O

#3 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von SerbianYoungsta 20.08.2010 17:58

avatar

Sramota.....wirklich PEINLICH....Serbein und Griechen Brüder...tzzzzzz

#4 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von Milos_Obilic 20.08.2010 18:31

wer hat eigtl angfefangen???

#5 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von TRI 20.08.2010 19:17

avatar

ist doch egal wer von diesen Hornies angefangen hat
Hauptsache unsere orthodoxen Brüder trinken mit uns am Ende ein Bier

#6 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von SerbianYoungsta 21.08.2010 18:11

avatar

Angefangen sich rumzuschupsen nach einem foul waren die Griechen, doch die erste Hand zum Gesicht das war unser Mann, joaa und danach gings los...
Und nun zeigte man das zich mal im Deutschen Tv da wir ja Vorrunden gegner der Deutschen sind....und fals Krstic und co gesperrt werden...ja dann Mahlzeit für die Wm^^

#7 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von Radomir 24.08.2010 11:24

Ach was Serben und Griechen Brüder, ich glaube nicht an so einen Quatsch! Denke Das Griechenland immer im Basketball einer der härtesten Konkurrenten ist. Das wissen die auch, wie oft haben wir ihnen den Titel vor der Nase weggeschnappt. Außerdem habe ich auch das Spucken gesehen....von dem Griechen!

#8 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von Beogradski_Nindza 24.08.2010 12:54

Zitat
Und nun zeigte man das zich mal im Deutschen Tv da wir ja Vorrunden gegner der Deutschen sind....und fals Krstic und co gesperrt werden...ja dann Mahlzeit für die Wm^^



Eben,völlig überflüssige Aktion von beiden Und jetzt wird es wahrscheinlich sehr harte Strafen nach sich ziehen.Alles einfach was wir nicht gebrauchen können die Deutschen berichten jetzt eben wie wahnsinnig darüber ein gefundenes Fressen für die.Hoffe die Übeltäter entschuldigen sich,öffentlich,hoffe es gibt nur ne kleine Geldstrafe^^

#9 RE: Griechen und Serben prügeln sich auf die WM ein :) von RaDoVaN SrPsKa 27.08.2010 14:29

avatar

Krstic 3 Spiele Sperre plus 45.000 Franken Strafe und Teodosic 2 Spiele und 20.000 Franken Strafe.

http://www.kicker.de/news/basket...usehen.html



Zitat
Krstic muss drei Spiele zusehen

Der Basketball-Weltverband (FIBA) hat hart durchgegriffen und nach einer Massenschlägerei beim WM-Vorbereitungsspiel zwischen Griechenland und Serbien vier Spieler gesperrt. Am härtesten traf es den Serben Nenad Krstic, der nach seinem Stuhlwurf auf einen Gegenspieler drei Spiele pausieren muss. Argentinien muss hingegen auf den nächsten NBA-Star verzichten.
Die FIBA sperrte daraufhin den Serben Krstic für drei Länderspiele, sein Landsmann Teodosic und die beiden Griechen Fotsis und Schortsianitis wurden für jeweils zwei Spiele gesperrt. Krstic hatte dem Griechen Yannis Bouroussis mit einem Stuhl eine blutende Kopfverletzung zugefügt. Der Spieler, der für die Oklahoma City Thunder in der NBA auf Korbjagd geht, wurde sogar von der Polizei festgenommen, später jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz