Seite 2 von 2
#16 RE: DIE SERBEN SIND von azra 02.07.2013 10:04

Also, ich habe das jetzt hier mal gelesen und muss schlucken.
Ich bin eine Frau von 51 Jahren und einfach nur entsetzt, über so ein krankes Frauenbild.
Meine Eltern haben mich sehr traditionell erzogen, aber trotzdem ist aus mir eine selbstbewusste,moderne Frau geworden.
Ich war fast 20 Jahre mit ein und dem selben Mann zusammen, davon 14 verheiratet, glücklich wohl gemerkt, aber mein Mann hätte so etwas nie von mir verlangt.
Wir hatten gegenseitig Respekt voreinander und das ist wichtig. Leider verstarb er 1999.
Aber wir leben im 21. Jahrhundert und nicht mehr im Mittelalter und wir sind Christen.
Leider habe ich keine Kinder und wenn, würde ich sie normal erziehen und gerade bei einer Tochter darauf achten, das sie eine Gute Ausbildung macht. Wen sie später heiratet, muss sie selbst entscheiden. Es ist ihr Leben und ihr Glück.
Lg. azra

#17 RE: DIE SERBEN SIND von JulijaJ. 02.07.2013 18:31

@ Wong Shun Leung

1. Ich scheine ja echt ins schwarze getroffen zu haben!

2. Noch einmal der Hinweis, lese bitte alles gut durch, bearbeite und setze das in deinem Gehirn um und wenn eine vernünftige Diskussion aus Deinem Dialog entstehen kann, dann aber auch nur dann, poste Deine Meinung dazu!

3. Die letzte Emanzipationsperiode war Ende der 60-er, ERGO, meine Eltern haben diese sehr wohl miterlebt!

4. Diese Informationen die Du hier postest sind für mich nur der Beweis eines schwachen Mannes und interessieren mich genau so wie ein Sack Reis, der in China umgefallen ist!

5. Für Dich ist das Müll für mich ein Grundrecht!

6. Wenn Du nicht streiten willst, dann schreibe auch nicht solch einen intoleranten, diskriminierenden ...

7. DU hast hier immer noch nichts zu melden, SERBYA is King in this house, und nicht DU!!! Zuerst willst Du nicht das ich Dir antworte, dann sprichst Du mich dauernd in anderen threads an, hääää!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz